Seminarangebot

Aktuell bieten wir folgende Seminare im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements an:

Gute Sicht am Bildschirmarbeitsplatz – Ganzheitliches Sehtraining

Mirjam SchadeInhalte und Ziele des Seminars

  • Das Seminar zeigt die Belastungen auf, die sich für das menschliche Auge am Bildschirmarbeitsplatz ergeben.
  • Folgende Fragen werden beantwortet: Was ist Sehen? Welche Belastungen ergeben sich für die Augen und den gesamten Körper? Wie helfe ich mir am Arbeitsplatz?
  • Ergonomische Sitzhaltung am Arbeitsplatz, wie geht das?
  • Praktische Übungen zur Entlastung der Augen und des Körpers am Arbeitsplatz.


Organisatorisches

  • Teilnehmerzahl: max. 20
  • Dauer: 1. Termin = 2 Std / 2. Termin = 2 Std
  • Räumlichkeiten: Raum mit Bestuhlung
  • Materialien: Beamer (kann aber auch mitgebracht werden), wenn möglich: Bürostuhl und Schreibtisch zu Demonstrationszwecken


Nachhaltige Erfolgssicherung

Die Teilnehmer erhalten am Ende des Seminars Informationsmaterial zur weiteren Übungsanleitung, um einen nachhaltigen Seminarerfolg zu erreichen.


Referentin:

Mirjam Förder: Physiotherapeutin, BodyBalancePilates® Instruktorin, DSB Übungsleiterin B

Pilates für Anfänger (Schnupperseminar)

Inhalte und Ziele des SeminarsMirjam Schade

  • Die Teilnehmer erhalten eine kurze theoretische Einführung in die Pilates-Technik.
  • Die Teilnehmer werden unter fachlicher Anleitung durch praktische Übungen an die Grundprinzipien des Pilates-Trainings von Körperwahrnehmung, Mobilisation, Dehnung und Kräftigung herangeführt.


Organisatorisches

  • Teilnehmerzahl: max. 12
  • Dauer: 2 UE
  • Räumlichkeiten: ruhiger, wohltemperierter Raum mit ausreichend Platz für eine Gymnastikmatte pro Teilnehmer
  • Materialien: eine Gymnastikmatte oder große Wolldecke, kleines Handtuch oder Kissen pro Teilnehmer.


Fortsetzung

Die Weiterführung des Seminars ist im Kurs „Pilates für Anfänger“ möglich und zur nachhaltigen Erfolgssicherung zu empfehlen.


Referentin:

Mirjam Förder: Physiotherapeutin, BodyBalancePilates® Instruktorin, DSB Übungsleiterin B

PMR – Körperwahrnehmung und -entspannung (Schnupperseminar)

Inhalte und Ziele des SeminarsMirjam Schade

  • Die Teilnehmer erhalten eine Einführung in die progressive Muskelrelaxation nach Jacobson (PMR)
  • Die Teilnehmer erhalten unter fachlicher Anleitung den Einstieg in die Techniken zur Körperwahrnehmung und -entspannung


Organisatorisches

  • Teilnehmerzahl: max. 12
  • Dauer: 2 UE
  • Räumlichkeiten: ruhiger, wohltemperierter Raum mit ausreichend Platz für eine Gymnastikmatte pro Teilnehmer
  • Materialien: eine Gymnastikmatte oder große Wolldecke, kleines Handtuch oder Kissen pro Teilnehmer.


Fortsetzung

Die Weiterführung des Seminars ist im Kurs „PMR – Körperwahrnehmung und –entspannung“ möglich und zur nachhaltigen Erfolgssicherung zu empfehlen.


Referentin:

Mirjam Förder: Physiotherapeutin, BodyBalancePilates® Instruktorin, DSB Übungsleiterin B

Wirbelsäulen-Stabilisationstraining (Schnupperseminar)

Inhalte und Ziele des SeminarsMirjam Schade

  • Die Teilnehmer bekommen eine kurze Einführung in die Zusammenhänge des aufrichtenden und stabilisierenden Systems der Wirbelsäule.
  • Die Teilnehmer erhalten unter fachlicher Anleitung einen Einstieg in Übungen zur Kräftigung der Wirbelsäule stabilisierenden Muskulatur.


Organisatorisches

  • Teilnehmerzahl: max. 12
  • Dauer: 2 UE
  • Räumlichkeiten: Raum mit ausreichend Platz für eine Gymnastikmatte pro Teilnehmer
  • Materialien: eine Gymnastikmatte oder große Wolldecke, kleines Handtuch oder Kissen pro Teilnehmer.


Fortsetzung

Die Weiterführung des Seminars ist im Kurs „Wirbelsäulen-Stabilisationstraining“ möglich und zur nachhaltigen Erfolgssicherung zu empfehlen.


Referentin:

Mirjam Förder: Physiotherapeutin, BodyBalancePilates® Instruktorin, DSB Übungsleiterin B

Die Feldenkrais®-Methode


Inhalte und Ziele des SeminarsClaudia Neumann

  • Die Teilnehmer erhalten eine Einführung in die Feldenkrais®-Methode.
  • Die Teilnehmer erhalten unter fachlicher Anleitung einen praktischen Einstieg in die Methode zur Körperwahrnehmung und Verbesserung der Koordination und Selbstorganisation.
  • Diese Lernmethode bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, durch sanfte, achtsame Bewegungen ihr gewohntes Bewegungsverhalten besser wahrzunehmen und für den Alltag zweckmäßiger zu gestalten.


Organisatorisches

  • Teilnehmerzahl: max. 8
  • Dauer: 2 Std
  • Räumlichkeiten: ruhiger, wohltemperierter Raum mit ausreichend Platz für eine Gymnastikmatte pro Teilnehmer
  • Materialien:eine Gymnastikmatte, große Wolldecke und ein Kissen pro Teilnehmer


Referentin:

Claudia Neumann: Physiotherapeutin, Feldenkrais®-Practitioner