Analyse

Wirbelsäulen-Check

Inhalte und Ziele

  • In einem standardisierten Screening-Verfahren wird eine individuelle Analyse der Wirbelsäule durchgeführt.
  • Schmerzhaftigkeit der Bewegungen und Mobilität der Wirbelsäule sowie Kraft der Rumpfmuskulatur werden erfasst und ausgewertet.
  • Darauf aufbauend wird der Teilnehmer beraten und Empfehlungen für das weitere Gesundheitsverhalten werden gegeben.
  • Dauer: 20 Minuten
  • Räumlichkeiten: abgeschlossener Raum mit Bestuhlung
  • Materialien: werden mitgebracht

 

Nachhaltige Erfolgssicherung

Dem Teilnehmer werden in einer kurzen persönlichen Beratung Möglichkeiten für nachhaltige Erfolgssicherung aufgezeigt.


Organisatorisches

Durchführende: Physiotherapeutinnen der Praxis REHAKTIVRÜGGE